Hintergrund

Praktikum

Erfahrungsgewinn als PraktikantIn

Theoretisches Wissen ist ohne praktische Erfahrung nur halb so viel wert.
Bei Weissman haben Studenten und Studentinnen die Möglichkeit, theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen und die Anforderungen an Berater aus erster Hand zu erleben.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie sind in Ihrem Studium bereits weiter fortgeschritten.
  • Sie haben Spaß an der Zusammenarbeit in einem jungen, dynamischen Team.
  • Sie möchten sich weiterentwickeln.
  • Sie sind kreativ und begeisterungsfähig
  • Sie können sehr gute Leistungen und erste praktische Erfahrung vorweisen.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.
  • Sie bringen Eigeninitiative und unternehmerisches Denken mit.

Das können Sie erwarten:

  • Mitarbeit in verschiedenen Projekten und Projektteams von Anfang an.
  • Kollegen, die Ihnen in allen Fragen zur Seite stehen.
  • Einen persönlichen Betreuer, der Sie in allen Ihr Praktikum betreffenden Fragen berät.
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre.
  • Eine persönliche Beurteilung und ein Zeugnis am Ende des Praktikums.

So bewerben Sie sich:

  • Jederzeit, aber etwa drei bis vier Monate vor Ihrem gewünschten Einstiegstermin.
  • Sie sollte ein Anschreiben enthalten, einen ausführlichen tabellarischen Lebenslauf mit Foto,
    Angaben über bisherige Praktika, Schulabschluss- und alle weiteren Ausbildungszeugnisse,
    gegebenenfalls ein Vordiplomzeugnis, Angaben über besondere Fähigkeiten und Kenntnisse.
  • Schreiben Sie uns, warum Sie glauben, dass wir zueinander passen könnten.